HCC Rostock

Freizeit für die Seele
Home > Freizeit für die Seele

Allgemeine Corona-Hygienehinweise

Beim ersten Anzeichen einer Erkältung oder Grippe ist der Besuch unseres Hauses zu unterlassen. Bleibt zu Hause und kuriert euch erst aus. Die wichtigsten Maßnahmen zur individuellen Prävention einer Infektion mit Viren bestehen in einer Husten- und Nies-Etikette, einer gründlichen Handhygiene und dem Einhalten von Abständen. Hustet und niest bitte möglichst immer in die Armbeuge und wascht euch eure Hände gründlich.

Besucherkapazitäten

Da wir beschränkte Einlasskapazitäten haben, müssen ausnahmslos alle Personen Ihre Nutzung vorab persönlich oder telefonisch buchen. Die Nutzung unserer Bereiche ist ausschließlich nach vorheriger Buchung möglich.

Persönliche Daten

Gesundheit hat für uns oberste Priorität. Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19-Falles zu ermöglichen, ist eine Dokumentation mit eurem Namen, vollständiger Anschrift und Telefonnummer (sicherer Erreichbarkeit) vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Wer diese Daten nicht bekanntgeben möchte, kann leider nicht Gast unseres Hauses sein und somit unsere Angebote nicht nutzen.

Abstandsregeln und daraus resultierende Einschränkungen

Auf dem gesamten HCC-Gelände, im Kassenbereich, in den sanitären Anlagen, im Außenbereich und auf dem Parkplatz gilt grundsätzlich: Haltet mindestens 1,5 Meter Abstand zu allen anderen Personen. Achtet im gesamten HCC auf die Markierungen zur Einhaltung der Abstandsregelungen.
Die öffentlichen Sitzbereiche in den Foyers stehen aktuell nicht zur Verfügung.

Maskenpflicht

Mit dem Betreten des HCC bis zu den Umkleiden sowie beim Verlassen des HCC nach eurem Aufenthalt besteht Maskenpflicht. Hiervon betroffen sind alle öffentlichen Bereiche, wie Flure, Foyers und die Check-In-Counter.

Testnachweispflicht

Jeder erwachsene Besucher muß einen negativen Corona-Testnachweis (Schnelltests oder vom Arbeitgeber bestätigte Selbsttests max. 24 Std. gültig, PCR Tests max. 48 Stunden gültig) Impf- oder Genesungsnachweis vorlegen. Selbsttests vor Ort sind nicht möglich.